Alte Herren mit großem Kampf

6:5 scheint für die Alten Herren zum Standardergebnis zu werden. Diesmal gab es aber keinen Sieg. Die Spielgemeinschaft Freudenberg/Kemnath sicherte sich mit einem Tor zwei Minuten vor Schlusspfiff den Sieg. Ein rasantes Spiel und großer Kampf sorgen trozdem für Freude bei Ursulapoppenricht/Gebenbach. Erwähnenswert: Bei seinem Debüt traf Christian Schön gleich zweifach, auch Tom Rumpler knipste doppelt.
20190529_204149