Ein Punkt aus zwei Spielen

Am Wochenende gab es für die Spielgemeinschaft nur einen Punkt. Während die zweite Mannschaft in Grafenwöhr mit 2:1 verlor (Torschütze: Andi Fischer) kam die Erste gegen den den TSV Theuern nicht über ein 0:0 hinaus. Gut für die Sportfreunde: Auch die Verfolger ließen Punkte liegen. Hier zum Nachlesen auf fupa.net.

Jahreshauptversammlung und anstehende Spiele

Am Freitag, 12. April, geht um 20 Uhr im Sportheim die Jahreshauptversammlung über die Bühne. Die zweite Mannschaft der Spielgemeinschaft spielt am Sonntag auswärts gegen Grafenwöhr II. Anstoß ist um 13.15 Uhr. Die Erste trifft bereits am Samstag um 16 Uhr in Theuern auf den Tabellenletzten.

SFU_kickoff

Vierte Linedance-Party der „Newmill Liners“

Knapp fünf Stunden war die Tanzfläche brechend voll. 13 Linedance-Gruppen tanzten am Samstag im Gasthaus Michl in Oberleinsiedl fast die ganze Nacht durch. Sogar ein neuer Tanz wurde eingeübt. In Oberleinsiedl hat heuer bereits die vierte Linedance-Party stattgefunden, die „Newmill Liners“ – eine Sparte der Sportfreunde Ursulapoppenricht – hatten eingeladen. Wie in den Jahren zuvor gab es wieder ein volles Haus. Insgesamt sind zwölf Linedance-Gruppen gekommen: „Wild Country Rebels“, „Free Eagles“, „Oldies but Goldies“, „Weidener City Liners“, „Happy Free Liners“, „Cool Liners“, „Panduren Stompers“, „Wild Country Boots“, „Liberty Country Club Parsberg“, „Borderland Line Dancer“, „Spirit of Linedance“ und die „Highway Stompers“.

Linedance1

Gisela Hartauer, Leiterin der „Newmill Liners“ zog nach der Veranstaltung zufrieden Bilanz: „Es war ein wunderschöner Party-Abend mit einer super Musikwahl. Wir haben den ganzen Abend getanzt, gestampft, gelacht und gut gespeist.“

93 Lieder hatte sie auf einer Liste stehen, 90 sind auch gespielt worden. Die Linedance-Gruppen traten abwechselnd auf, die Jugendgruppe bot den Tanz „Applejack Country“ dar. Gastgeberin Gisela Hartauer brachte den Teilnehmer sogar einen neuen Tanz bei: „Why don‘t you“, gesungen von Marty Rivers, choreografiert von Severine Fillion.

Linedance2


Sechs-Punkte-Wochenende

Da kommt Partystimmung auf. Die Spielgemeinschaften gewinnen am Wochenende ihre Heimspiele. Die Erste siegte mit 3:2 gegen den SV Raigering II. Die Tore erzielten Manuel Hammer, Remi Szewczyk und David Körmer. Der Zweiten gelang ein 3:1 gegen den SV Etzelwang. Es trafen Jonas Vogel und Bastian Beller (2x).

6punktewe

G-Jugend beim Spitzenspiel

Die Kleinen ganz groß! Beim Spitzenspiel zwischen Gebenbach I und Großbardorf am Wochenende durften die G-Jugend-Spieler der SG Upo/Gebenbach mit den Bayernliga-Kickern einlaufen. In der Halbzeit sorgten sie mit einer kleinen Fußballshow für Unterhaltung.

IMG-20190408-WA0002 IMG-20190408-WA0003 IMG-20190408-WA0004

Heimspiele in Gebenbach

Am Sonntag stehen zwei Heimspiele an. Um 13.15 Uhr tritt die Zweite der Spielgemeinschaft gegen Etzelwang an. Um 15 Uhr spielt die Erste gegen Raigering II. Die Spiele finden in Gebenbach statt.

SFU_kickoff

 

Läufer gesucht

Die Sportfreunde nehmen auch in diesem Jahr am Landkreislauf teil, der heuer am 11. Mai über die Bühne geht. Wer mitlaufen möchte, soll sich bei Sebastian Stauber oder Sebastian „Almer“ Rupprecht melden.

Hier geht’s zum Onetz-Beitrag über den Landkreislauf.

In diesem Jahr machten sich die Landkreislauf-Teams in Traßlberg (Bild) auf den Weg nach Paulsdorf, im kommenden Jahr geht in den südlichen Teil des Landkreises. Gestartet wird bei der 35. Auflage des Staffelwettbewerbes am 11. Mai 2019 in Haselmühl, Ziel ist in Rieden.

Gestartet wird bei der 35. Auflage des Staffelwettbewerbes am 11. Mai 2019 in Haselmühl, Ziel ist in Rieden.                                                                                                                                                                                          Bild: Christian Lingl

 

AH mit Turniersieg

Die Alten Herren rocken die Hallenturniere. In der Trimax-Halle holen sie sich am Samstag den Sieg. Die beeindruckende Bilanz: Drei Turniere, dabei zwei Turniersiege, ein dritter Platz und ein 3:3 gegen den Club. Chapeau!

IMG-20190316-WA0003