Kategorie-Archiv: Uncategorized

Die kommenden Spiele

Am Wochenende stehen drei Heimspiele an. Die Alten Herren spielen am Samstag um 16 Uhr gegen Schwandorf/Fronberg. Am Sonntag triift die Zweite auf Seugast (Anstoß um 13.15 Uhr), die Erste auf Hohenburg (Anstoß um 15 Uhr). Am Montag spielen die Alten Herren außerdem um 19 Uhr in Rieden.

SFU_kickoff

Endlich! Die Negativserie der Zweiten ist gerissen. Gegen M’Poppenricht gab es einen 3:2-Sieg. Für die Spielgemeinschaft trafen Jonas Vogel (2x) und Manuel Hammer.
Auch die erste Mannschaft gewinnt. Es ist der zehnte Sieg im zehnten Spiel. Beim 2:0-Erfolg gegen den 1. FC Edelsfeld trafen Fabian Frank und David Körmer.

Sechspunkte

Ehrenamtsfest der Sportfreunde

Die Sportfreunde Ursulapoppenricht laden am Dienstag, 2. Oktober, um 19 Uhr alle Ehrenamtlichen zu einem gemütlichen Abend mit Speis und Trank ins Sportheim ein. Mit dem Ehrenamtsfest möchten sich die SFU bei allen Unterstützern des letzten Jahres bedanken – egal ob jemand Helfer oder Helferin bei der Kirwa, Trainer, Betreuer oder sonstiges tätig war.

Zwei Heimspiele

Geht die Siegesserie der ersten Mannschaft der Spielgemeinschaft weiter? Bisher gewann das Team alle ihre neun Ligaspiele. Am Sonntag geht’s daheim gegen Edelsfeld. Anstoß ist um 15 Uhr. Für die Zweite steht ein Derby an. Um 13.15 Uhr trifft die Reserve auf M’Poppenricht.

SFU_kickoff

Wirbelsäulengymnastik

Neuer Kurs

ab dem 16.10.2018 jeden Dienstag um 18.30 Uhr

10 Einheiten, Kosten für Mitglieder EUR 30,– / Nichtmitglieder EUR 40,–

Anmeldungen bitte bei Helga Graf Tel. 016090546696

Zwei Auswärtspartien

Am Sonntag stehen für die Spielgemeinschaft zwei Auswärtsspiele an. Die Erste spielt in Gärbershof, die Zweite muss beim FC Freihung antreten. Anstoß der beiden Partien ist am Sonntag um 15 Uhr.

SFU_kickoff

Heimspiele in Gebenbach

Die wichtigste Info gleich vorab: Die Heimspiele der Spielgemeinschaft am Sonntag gehen in Gebenbach über die Bühne: Die Zweite spielt um 13.15 Uhr gegen Grafenwöhr II, die Erste um 15 Uhr gegen den TSV Theuern.

SFU_kickoff

Aus im Totopokal

Erste Pflichtspiel-Niederlage in dieser Saison für die Spielgemeinschaft: Im Totopokal schied Upo/Gebenbach im Elfmeterschießen aus. Zwar hatte Cengiz Izmire in der regulären Spielzeit einen 0:1-Rückstand durch ein Strafstoßtor (siehe Video) wett gemacht. Allerdings scheiterten er und sein Bruder Erdal Izmire schließlich im Elfmeterschießen. Besser machten es Remi Szewczyk, Franz Geilersdörfer und David Körmer, die Nerven am Elfmeterpunkt bewiesen. Trotzdem hießt es am Ende 4:5 gegen den SV Köfering.